Im Jahr 2001 lernte der Diplom-Psychologe und Gestalttherapeut Dr. Rainer Franke (die Energie-Feld-Therapie kennen und gab ihr einen neuen Namen: Meridian-Energie-Techniken. Mittlerweile wurde er durch diverse TV-Beiträge (unter anderem bei Günter Jauch und Johannes B. Kerner) sehr bekannt.

Die Meridian-Energie-Techniken nach Franke® entspringen dem Bereich der energetischen Psychologie. MET geht davon aus, dass sämtliche belastende Emotionen durch eine Blockade oder Fehlschaltung im Energiesystem des Körpers hervorgerufen werden. Diese Methode beseitigt seelische Leiden, löst psychosomatische Beschwerden, sowie unterschiedliche Traumata und deren Folgen,  sowie Süchte jeglicher Art. Die Ergebnisse sind absolut genial und von Dauer.

Durch einfaches manuelles Klopfen bestimmter Meridianpunkte mit den Fingerspitzen werden belastende Gefühle beklopft, während sich der Betroffene in das Problem einfühlt und es kurz benennt.

Diese Klopftherapie ist sehr leicht erlernbar und für "Jedermann" anwendbar. Es ist das ideale Werkzeug für kleine Probleme des Alltags. Tieferliegende Probleme wie Ängste bis hin zur Phobie, Eifersucht, Depression, Trauer, Schuld, Scham usw. können in wenigen Sizunge aufgelöst werden.